Startseite



Gemeindemusikfest

Sa, 03.09.2016

An diesem Samstag stand ganz Hewingsen im Zeichen der Musik. Denn der Spielmannszug Hewingsen war der diesjährige Ausrichter des Gemeindemusikfestes. Musikkapellen und Spielmannszüge aus ganz Möhnesee plus zwei Gastvereine waren eingeladen und brachten das Dorf zum Klingen.

Gegen 16:30 Uhr begaben sich alle Vereine auf den Sportplatz hinter der Halle. Dort gab es ein großes Gemeinschaftsspiel. Anschließend ging es bei bestem Wetter, in zwei Festumzügen durch das Dorf. In der Halle folgten Ansprachen von Bürgermeister Hans Dicke, dem Ortsvorsteher Franz Tuneke und dem ersten Vorsitzenden des Spielmannszuges Jens Buschhorn.

Danach standen Bühnenstücke an, bei dem jeder Verein sein musikalisches Können zeigen konnte. Aber auch das sportliche Können musste bewiesen werden. Jeder Verein durfte nach seinem Auftritt auf eine Torwand schießen. Am treffsichersten bewies sich hierbei der Fanfarenzug Günne. Der kurz vorher ihren Auftritt übrigens mit schottischer Dudelsackmusik begleiten ließen und somit für eine besondere Stimmung sorgte.

Kaltgetränke aus dem Thekenbereich, Kaffee und Kuchen aus der Cafeteria, Deftiges vom Grillstand. Die Musiker und die vielen Gäste wurden rundum bestens versorgt.

Abends legten die Musiker ihre Instumente dann an die Seite und tanzten zur Musik von DJ Holger.